Auftraggeber Clinical Research Hamburg
Unternehmen Kontakt Patienten Studien Ärzte Auftraggeber
Patientenrekrutierung  

Clinical Research Hamburg ist keine Vertragsarztpraxis. Wir sind ausschließlich als ambulantes, eigenständiges Prüfzen-
trum tätig. Die Patientenrekrutierung erfolgt auf verschiedenen Wegen:

1. Kooperationspraxen
Clinical Research Hamburg arbeitet eng
mit seinen Kooperationsärzten und Koope-
rationspraxen der verschiedensten Fachrichtungen zusammen.
Bereits bei Feasibility-Anfragen werden diese Ärzte mit einbezogen. Pre-Screening-Aktivitäten werden mit den Kooperations-
ärzten abgestimmt und durchgeführt. Geeignete Patienten werden so durch den Arzt ihres Vertrauens frühzeitig informiert und für eine Studienteilnahme interessiert.

Alle studienbezogenen Untersuchungen und Formalien erfolgen allerdings nur in den Räumen von Clinical Research Hamburg. Vorteile der dargestellten Zusammenarbeit sind: eine gute Motivation und Compliance von Seiten der zugewiesenen Patienten, die Studie erfolgreich zu durchlaufen. Deutlich weniger Screening-Failures und Dropouts. Eine hohe Zahl an geeigneten Patienten kann erreicht werden. Der behandelnde Arzt ist von Beginn an über die Behandlung im Rahmen der Studie informiert. Unser Prüfzentrum erhält alle Informationen zur medizinischen Vorgeschichte und zum Verlauf während der Studie.

2. Zeitungsanzeigen
Durch Anzeigen in Tageszeitungen, Wochenblättern, Apotheken-Umschau und anderen speziellen Publikationen können große Patientengruppen erreicht werden. Hamburg und Umgebung mit über 3 Millionen Menschen stehen hierfür zur Verfügung.

3. Datenbank
Durch eine intensive Pflege unserer eigenen Datenbank verfügen wir ständig über potentiell geeignete Patienten, die bei Bedarf auf eine Studienteilnahme angesprochen werden können.

4. Ärztenetzwerk
Clinical Research Hamburg ist Mitglied im größten Hamburger Ärztenetzwerk und nutzt diese Kontakte für eine erfolgreiche Patientenrekrutierung.

5. Selbsthilfegruppen
Der gezielte Kontakt zu Selbsthilfegruppen wird gepflegt durch Vorträge und Kampagnen.

6. Internet
Das Informationsmedium Internet wird gezielt für die Patientenansprache genutzt (siehe „Patienten-Info“). Gut informierte Patienten mit chronischen Erkrankungen nutzen diesen Informationsweg für eine Studienteilnahme. Die Kommunikation mit unseren Patienten über das Internet und die Internet-basierte Rekrutierung von Patienten wird von Clinical Research Hamburg gezielt weiter ausgebaut.

Home

Studienauftrag

Leistungsspektrum


Feasibility

Patientenrekrutierung


Ansprechpartner

Impressum

Clinical Research Hamburg GmbH · Rahlstedter Bahnhofstr. 33 ·  22143 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 631297-0 · Fax: +49 (0) 40 631297-19 · Email:
info@crh-hamburg.de